oesterreich-siegel

6 Wochen Rückgaberecht!

WhatsApp: +43 664 4585744

Versicherter Versand!

Stark reduzierte Preise!
Filter
show blocks helper

Preis

Karat

Herkunftsland

Weißer Opal kaufen

Zeige alle 3 Ergebnisse

Weißer Opal – Edelopal mit weißer Grundfarbe

Weißer Opal gehört zur Gruppe der Edelopale. Wie alle Edelopale zeigt auch Weißer Opal ein schillerndes Farbenspiel. Diese Eigenschaft wird auch Opalisieren genannt. Kleine Kieselsäurekugeln beugen das Licht und erzeugen so einen glitzerartigen Effekt. Neben dem Weißen Opal zählen auch der Boulder Opal und der schwarze Opal zu den Edelopalen.

Weißer Opal hat eine helle Grundfarbe

Neben dem bunten Farbspiel hat jeder Edelopal eine Grundfarbe, auch “Körperfarbe” genannt. Beim schwarzen Opal ist diese Farbe dunkel bis schwarz, beim weißen Opal reicht der Grundton von fast farblos über weiß bis mittelgrau. Im deutschen Sprachraum spricht man auch häufig von “Hellem Opal”. Transparente Opale mit Farbenspiel nennt man “Kristallopale”.

Durch den hellen Grundton wirken die schillernden Farben an der “Oberfläche” weniger intensiv als bei schwarzen Opalen. Zudem kommt der Weiße Opal relativ häufig vor. Diese Eigenschaften machen ihn zu einem vergleichsweise preiswerten Edelstein.


Weiße Opale kommen meist aus Australien oder Äthiopien

Australien ist weltweit der größte Opal-Lieferant. Etwa 95 Prozent der Edelopale werden hier abgebaut. Das betrifft auch den Weißen Opal. Er stammt hauptsächlich aus South Australia, weniger bedeutende Vorkommen gibt es in Brasilien, und Äthiopien.Weiße Opale aus Äthiopien gehören oft zu der Untergruppe der “Hydrophane Opale”. Wasser kann bei diesen Opalen bis zu 20% ihrer Masse ausmachen. Je nach Luftfeuchtigkeit variiert dann ihre Masse und ihr Gewicht leicht. Diese Steine sollten, wenn sie im Schmuck verarbeitet sind, vor allzu häufigen Kontakt mit Wasser geschützt werden. Man sollte sie, z.B. beim Schwimmen oder Duschen nicht tragen.


Weiße Opale für Schmuckstücke

Weiße Opale werden hauptsächlich für Schmuck verwendet. Ihren weißen Opal aus dem Igneous Edelsteinshop können Sie zu einem Ring, einem Armband oder einer Kette verarbeiten lassen. Wenn Sie mehrere ähnliche Edelsteine finden, können Sie daraus auch Ohrringe machen.

Weiße Opale können mit anderen Farbedelsteinen oder kleinen Brillanten kombiniert werden. Je nach Vorliebe eignen sich für die Fassung Silber, Weiß- oder Gelbgold. Auch in Rotgold können diese schillernden Steine zum Hingucker werden.

Laut American Gem Society ist der Opal der Geburtsstein des Monats Oktober. Daher eignet sich auch der weiße Opal ideal für ein Schmuckgeschenk an Oktober-Geborene.

Weißer Opal: Härte

Auf der zehnstufigen Härteskala nach Carl Friedrich Mohs erreicht Weißer Opal eine Härte von 5,5 bis 6. Zur Orientierung: Das weichste Mineral ist Talk, mit einer Härte von 1 auf der Skala nach Mohs. Am härtesten ist der Diamant auf Stufe zehn.

Weißer Opal im Cabochonschliff

Weißer Opal wird fast immer im Cabochon geschliffen. Durch diesen glatten Schliff kommt sein Farbenspiel besonders gut zur Geltung. Dabei sind runde, oval und eckige Formen möglich. Auch freie Formen kommen bei weißen Opalen vor.

weisser-opal-2

weisser-opal-ohrringe

weisser-opal

opal-1

Filter

show blocks helper

Preis

Karat

Herkunftsland

Jetzt -50% auf alle Schwarzen Opale sichern!

 

Tragen Sie einfach den Rabattcode "Opal" beim Bestellformular ein

Zu den Schwarzen Opalen

You have Successfully Subscribed!